22.05.2017

Runewars: Daqan Armeeaufbau - Ideen & Tipps


Heute kommt der nächste Post zu meinem Runewars Armeeaufbau, diesmal geht es um die Menschen (Daqan).

Generell, bevor man mit einer Armee beginnt sollte man sich ein paar grundlegende Gedanken über das Farbschema machen und wie man es malerisch schnell umsetzen kann wen man in kurzer Zeit eine Menge Figuren bemalen will.

Ich hatte mir schon vor einigen Wochen überlegt das mein Farbschema Rot werden soll, weil Rot sehr schön mit dem Army Painter Quickshade Strong Tone harmoniert. Dann habe ich mir lange Gedanken gemacht was ich mit den Schilden anstellen soll, sie irgendwie teilen wollte ich nicht das wäre zwar eine bessere Lösung als einfarbige Schilde aber seien wir mal ehrlich, die Soldaten und Ritter von Daqan brauchen ein ordentliches Wappen.

Also habe ich mich etwas umgeschaut und bin bei den Sororitas auf die Fleur-de-Lys die gestoßen. Diese Decals sind mit ein paar 40k spielenden Freunden dann auch eher in ausreichender Menge zu bekommen und weiß ist auch ein schöner Kontrast zu Rot.

Jetzt war die erste Hürde genommen und die Jungs wurden mit dem Army Painter Color Primer Plate Mail grundiert, da die Soldaten eine Vollrüstung tragen macht das am meisten Sinn. Einzig der Magier würde weiß grundiert da er quasi null Rüstung trägt.


Jetzt wurden alle Stoffteile in Rot bemalt, jegliches Leder wie z.B. Handschuhe in einem hellen Braun und die Speere in Dunkelbraun, die Stoffetzen oder was auch immer diese Umwicklungen an den Speeren darstellen, wurden weiß angemalt und ein bischen Hautfarbe für die sichtbaren Teile der Gesichter. Als Schmuckfarbe benutze ich ein helles Blau das ich für kleine Details an Rüstungen oder anderen Teilen der Figuren benutze um das Farbschema aufzulockern.
Hier sieht man wie alle roten Bereiche schon bemalt sind.

Nachdem alle Grundfarben aufgetragen sind und die Abziehbilder angebracht, wurden die Miniaturen mit Quickshade getuscht. Quickshade ist für schnelle Armeebemalungen wirklich ein tolles Mittelchen.


Den Quicksahde für ca. 24 Stunden trocknen lassen bevor Ihr weiter macht. Nach dem trocknen wurden die Minis dann zuerst mit Army Painter Anti Shine lackiert damit sie nicht mehr glänzen.

Jetzt gehts an die Basen, m.M.n. ist ein solides Base die halbe Miete auf dem Weg zu schönen Spielfiguren, leider vernachläßigen das viele Spieler. Ich finde es z.B. weniger schön wenn man auf Basen Dinge wie unbemalten Sand oder diese eingefärbten "Sägespäne" aus dem Eisenbahnzubehör finden kann.

Für Spielbasen benutze ich meist Vogelsand den ich dann bemale und trockenbürste, für meine Runewars Figuren, nutze ich wie auch schon bei den Skelett-Bogenschützen erwähnt die Dark Earth Paste von Vallejo. Die Paste trage ich mit einem Synthetik Pinsel auf da dieser robuster als ein Echthaarpinsel ist.


Wenn die Paste durchgetrocknet ist, was ca. 30 Minuten dauert wird trocken gebürstet. Dazu benutze ich die zwei GW Farben, "Bubonic Brown" und "Bleached Bone".





So sieht das Base dann aus nach je einem Durchgang trockenbürsten mit den o.g. Farben. Jetzt werden die Baseränder schwarz bemalt.


Finale, jetzt kommt die Begrünung, dazu nehme ich feines Flock von Noch und Highland Tufts von Army Painter, das ganze wird mit Sekundenkleber fixiert.






Jetzt sind die ersten Truppen der Daqan bereit ins Gefecht zu ziehen!


26.04.2017

Runewars: Showcase - Wiederbelebte Bogenschützen


Wie beim letzten Post versprochen hier nun die fertigen Bogenschützen. ich habe mich bei meinen Untoten entschieden die Trays ebenfalls zu besanden, zu bemalen und mit Vegetation zu verschönern. Ich hoffe sie gefallen.





Als nächstes hab ich ein richtiges Zuckerle für euch.........

19.04.2017

Solmar is selling Miniatures

Hey there ladies and gentlemen, dear painters.

today i want to do a step, that is totally new for me: selling some of my works to make space for new ones.

I put together a PDF document if you are interested in one of my works and/or supporting me. :)

Click HERE to download the PDF with the selection of miniatures and contact information:



If you choose to support me by purchasing one of my works i want to thank you so much!

Kind regards,

Daniel aka Solmar

16.04.2017

Runewars: Untote Armeeaufbau - Wiederbelebte Bogenschützen WIP


Willkommen zum ersten Beitrag meines Untoten Armeeaufbaus für das Runewars Miniaturenspiel.

Die Untoten sind Teil der Grundbox. Als erstes wollte ich mit einer der Einheiten anfangen und habe mich für die kleinere der zweien, die Wiederbelebten Bogenschützen entschieden. Die Einheit umfasst 8 Modelle.

Als ertes ein bischen entgraten, waschen und dann zusammenkleben (keine Bilder von alle dem).

Dann habe ich mir ein paar Gedanken zum Farbschema gemacht und beschlossen die Miniaturen braun zu grundieren da viele der Teile an Ihnen aus Leder sind.

Dazu habe ich den Color Primer Leather Brown von Army Painter benutzt, da es sich hierbei um ein Spray handelt war es nur eine Sache von Minuten die Minis zu grundieren.


Jetzt gehts an das bemalen der Flächen, für das Untergewand habe ich mich für ein dunkles Grün entschieden, das Obergewand wurde mit Iyanden Darksun einer der alten Foundation Farben bemalt. Für die Knochen benutze ich Ivory von Vallejo Model Color. Die Metallteile der Rüstung wurden mit Shinning Silver von Army Painter bemalt. Die Gürtel und Täschchen mit Stormvermin Fur von GW.

Nachdem die Mini komplett in Grundfarben bemalt ist, wird sie mit Army Painter Quickshade - Strong Tone komplett bemalt.


Das sieht dann nach dem auftragen des Quickshades so aus.


Jetzt muß der Spaß ca.24 Stunden trocknen und danach mit Mattlack, ich nehme hierzu den Anti-Shine Spraylack von Army Painter mattiert werden, den der Quickshade glänzt extrem was wir ja nicht wollen.

Nachdem aufbringen des Mattlack habe ich dann die Augen bemalt und mich dann an die Base gemacht. Hier habe ich etwas neues ausprobiert und die Dark Earth Paste von Vallejo benutzt. Als diese ausgetrocknet war habe ich sie noch etwas mit einem hellen Beige trocken gebürstet.


Den letzten schliff, habe ich dann mit ein bischen feinen Flock aus dem Eisenbahmodellbau und Army Painter Tufts gemacht.

Insgesamt bin ich mit dem Ergebnis recht zufrieden und werde mich jetzt daran machen die restliche Einheit inkl. der Trays zu bemalen.

26.03.2017

Golden Vinci 2016 - Beiträge Einzelfigur Teil 2 - Entries Single Miniature part 2




Mit freundlicher Unterstützung von:
    http://www.bigpandav.de/crazywenky.de






Die Einzelfiguren Kategorie des Golden Vinci 2016 ist online. Viel Spaß mit den Bildern.

                                                                  Teil 2 


The next category of the Golden Vinci 2016 online. Have fun with the contributions in the category Single Miniature                     

                                                                 part 2


Kategorie Einzelfiguren - Category Single Miniatures


                                                      Done by  Martja Giesbers







                                                           Done by Michael Wolff






















                                                              Done by Pavel Gurianov






















                                                              Done by Peter Scholtes






                                                              Done by  Roman Gruba





                                                        Done by  Stas Karakulov







                                                        Done by Vladimir Chevychelov
















 
                       
                                                                   Done by Yves Rausch